Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Mittelaltermarkt - 850 Jahre Stadtrecht

Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)
Plakat Mittelaltermarkt - Nonnenkloster Jüterbog (Bild vergrößern)
Plakat Mittelaltermarkt - Nonnenkloster Jüterbog
von - Uhr

Das Ur-Jüterbog war einst am Damm. Wichtige Handelsstraßen führten schon damals durch unsere geschichtsträchtige Stadt. Die Liebfrauenkirche, als erste Kirche am Platz, legte den Grundstein für das damalige noch junge Jüterbog. 

 

Hier, am ehemaligen Nonnenkloster, soll nun das Mittelalter erlebbar werden. In Form eines historischen Marktes mit mittelalterlichen Marktständen und Klängen laden wir Sie ein mit uns in die damalige Zeit einzutauchen. 

 

Mittelalterliche Klänge

° Nervus Ursis
° Ralf Rabe und Bruder Ohnhaar
° Gaukler „Ferdinand 
  Freudensprung“
 

Historische Marktstände

° Massagestübchen/Kartenlegen   
° Korbmacher
° Historischer Böttcherer
° Bogenschießbahn
° Holzspielzeug/ Seilerei
° Ledermacher
° Schwarzschmiede
° Historische Gewandung und Felle
° Holzbildhauer
° Bier- und Weintaverne
° Honigfleisch/ Quarkbällchen und Spätzlepfanne

 

Wir, die Evangelische Grundschule, laden alle Gäste herzlich zu uns auf dem Schulhof ein. Das Thema Mittelalter und Jüterbog begleitet die Kinder sowohl im Unterricht als auch im Hort. Im Wappensaal werden Unterrichts- und Hortergebnisse gezeigt, welche in den letzten Wochen und Monaten entstanden sind. Auf unserem Abenteuerspielplatz den „Krempoli“ gestalten engagierte Eltern unserer Schule Mitmach-Spiele und Aktivitäten für die kleinen Besucher. Aber natürlich steht zur Stärkung Kaffee, Kuchen und Waffeln im Klosterhof bereit.  Aileen Rother - Schulleiterin

 

Evangelische Grundschule

° Ausstellung im Wappensaal
° Mitmach-Spiele von 13 bis 17 Uhr auf dem Abenteuerspielplaz „Krempoli“ 
° Kaffee, Waffeln und Kuchen im Klosterhof

 

Veranstaltungsort

Evangelische Grundschule, Am Dammtor 16, 14913 Jüterbog

Veranstalter

Stadtverwaltung Jüterbog

Markt 21
14913 Jüterbog

(03372) 463100
(03372) 463410

E-Mail:
www.jueterbog.eu Internet

Öffnungszeiten:

Montag: 

9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr 

Dienstag: 

9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr 

Mittwoch: 

geschlossen 

Donenrstag: 

9:00 - 12:00 Uhr und 13 - 18:00 Uhr 

 

Sprechzeiten Einwohnermeldeamt: 

Montag: 

9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr 

Dienstag: 

9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag: 

9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Weitere Informationen

Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]