Veranstaltungen
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Anmeldungen für einen Schwimmkurs im Jüterboger Freibad:

unter Telefon 03372 - 40 49 34

 

Jüterbog bietet ein großes Spaß- und Erholungsfreibad mit vielen Attraktionen:

eine 53 Meter lange Wasserrutsche, eine Sprung-Anlage mit 1-Meter-Sprungbett und 3-Meter hohem Sprungturm, ein Erlebnisbecken mit Wasserpilz, Wasserstrahlanlage und Schwallwasserduschen, ein schattiges Kleinkind-Planschbecken mit Kinderwasserrutsche, Pelikan und der Spritzente "Ducki", eine Matschspielanlage zum Kletterburgenbauen, Abenteuerspielplatz, Schachfeld, Tischtennisplatten, Beachvolleyballfelder, Kleinfeldfußball und einer Basketballanlage, dazu gibt es einen Imbiss und ein Restaurant am Freibad.

Der Sanitärbereich ist behindertengerecht ausgestattet.

 

Öffnungszeiten - von Mai bis September

 

täglich von 9 bis 20 Uhr , für Frühschwimmer Mo-Fr ab 8 Uhr, Sa und So ab 8.30 Uhr

 

Veranstaltungen:

Mitternachtsschwimmen (nach vorheriger Ankündigung)

 

Neujahrsbaden (an jedem 1.Sonntag des neuen Jahres (außer 1.1.)

 

 

+++ Aktuelle Meldung +++

 

+++ Saison-Eröffnung 2017 +++

 

Bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein eröffnete am 17. Mai um 10 Uhr Jüterbogs Bürgermeister Arne Raue die diesjährige Badesaison im Freibad mit einem Kopfsprung ins 16°C kalte Wasser. Angefeuert wurde er dabei von den zwei Vorschulgruppen der Kita „Spiel mit“, die schon voller  Erwartung auf ihre in Kürze beginnenden Schwimmkurse sind.
Auch einige Stammgäste waren gekommen, um die ersten Bahnen in dieser Saison bei einer Lufttemperatur von 25°C zu ziehen.

Das Jüterboger Freibad hat ab sofort täglich von 9 bis 20 Uhr für alle kleinen und großen Wasserratten geöffnet.
Frühschwimmer können das Bad von Montag bis Freitag ab 8 Uhr, Samstag und Sonntag ab 8.30 Uhr nutzen.

 

Freibaderöffnung 2017 Freibaderöffnung 2017
Freibaderöffnung 2017 Freibaderöffnung 2017
Freibaderöffnung 2017 Freibaderöffnung 2017
Freibaderöffnung 2017 Freibaderöffnung 2017
Freibaderöffnung 2017 Freibaderöffnung 2017

 

 

 

+++ 9. Neujahrsbaden im Jüterboger Freibad am 08.01.2017 +++

 

Bei einer Außentemperatur von eisigen -3°C fand am Sonntag bereits zum 9. Mal das alljährlich beliebte Neujahrsbaden statt. Bereits ab 14 Uhr waren die Türen des Jüterboger Freibades für alle Schaulustigen und Kaltwasser-Liebhaber geöffnet.

Der Karnevalsclub Jüterbog und "Orgel-Raimund" sorgten für gute Unterhaltung und auch die Verpflegung kam mit Grillwürstchen, heißem Glühwein und Kaffee nicht zu kurz.

Zahlreiche Zuschauer bibberten mit, als Bürgermeister Arne Raue um 15 Uhr den Anfang machte und sich in das 2°C eisige Nass stürzte.

Weitere 23 Mutige taten es ihm gleich.

Die DRK-Wasserwacht eröffnete mit dem Neujahrsbaden traditionell ihre Jahressaison und stellte gleichzeitig die Einsatzfähigkeit ihrer ehrenamtlichen Kameraden bei gutem wie auch bei schlechtem Wetter unter Beweis.

 

Eine kleine Bilderauswahl finden Sie hier:

 

 

 

 

Mitternachtsbaden

 

 

 

Aufgrund der großen Hitze, die für diesen Freitag vorhergesagt wird, hat der Jüterboger Bürgermeister Arne Raue kurzfristig entschieden, das Freibad Jüterbog erneut zum Mitternachtsbaden zu öffnen.

 

Das Freibad Jüterbog ist demnach diesen Freitag,

am 7.August, wie folgt geöffnet: 

 

ab 8 Uhr (für Frühschwimmer)

ab 9 Uhr (für normalen Schwimmbad-Betrieb)

bis 21 Uhr (anschließend kurze Verschnaufpause für die Schwimmmeister)

Mitternachtsbaden ab 22.30 Uhr bis 2 Uhr

(Samstag dann wieder ab 8 Uhr geöffnet.)

 

Der Eintritt zum Mitternachtsbaden ist für alle Saisonkarten-Besitzer frei, Erwachsene zahlen 2 Euro (= entspricht ermäßigte Abendkarte), Kinder zahlen 1,50 Euro.

 

Dazu gibt es Musik zur Unterhaltung der Badegäste,

alle Bereiche des Schwimmbades, inklusive der großen Wasserrutsche und dem Imbiss/Kiosk im Freibad, sind geöffnet.

 

 

 

 

 

 

+++ Neue Matsch- und Wasserspielanlage im Freibad +++

 

 

 

 

Bildergalerie

 

Aktuelles - Saison-Eröffnung 2016