Unsere StadtführerDas Neumarkttor im OstenDurchs Dammtor in die AltstadtDas Zinnaer Tor - Der nördliche Zugang zur Altstadt
Link verschicken   Drucken
 

Stadtführungen

In diesem Jahr finden keine Stadtführungen mehr statt. Die ausgefallenen Themenführungen werden nachgeholt. Die Termine dazu werden bekanntgegeben, sobald Führungen wieder erlaubt sind.

 

 

Nikolaitürme

Stadtführer

Die Keule

 

 

 

 

Schlemmertour

 

Lassen Sie Ihren Gaumen regionale Spezialitäten ausprobieren und hören Sie dabei interessante Geschichten über Jüterbog.

 

mehr

 

Tetzelkasten in der Nikolaikirche

 

Jüterbog, die Stadt des Anstoßes zur Reformation! Erleben Sie eine reformationsgeschichte Führung.

Tetzelkasten, Ablassbriefe und die Reformation. Was ist vor und während der Reformation in Jüterbog passiert?

 

Jüterbog II

 

Drei Epochen Militärgeschichte hat Jüterbog durchlebt: Preußen, Drittes Reich und die Besetzung durch die Sovjets (1890 bis 1994).

 

 

 

 

Johann Tetzel - Der Ablassprediger

 

1517 - der Dominikanermönch und Ablassprediger Johann Tetzel wird in Jüterbog begeistert empfangen. Als Teil seines Gefolges besuchen Sie die Stätten seines Wirkens in einer blühenden Stadt im ausgehenden Mittelalter.

Audioguide

 

Erleben Sie einen unterhaltsamen Rundgang durch Jüterbog, sowie durch das Museum dieses Städtchen. Der Erzbischhof Wichmann von Magdeburg sorgt mit spannenden Informationen und persönlichen Erlebnissen für eine ganz besondere Tour durch die historische Altstadt. 

 

Die folgenden zwei Stadtrundgänge können Sie eigenständig unternehmen: zum einen die Kulturhistorische Stadtroute durch die Altstadt und zum anderen die Militärhistorische Stadtroute durch Jüterbog II.

 

 

Veranstaltungen
 
 
 
Newsletter
 
 
 
Bilder & Fotos
 
 
 
Aktivitäten & Events
 

 

Jüterbog blüht – Stadtgrün-Wettbewerb

Amtsblatt

Erntemarkt

 

Adventszeit

 

StaedtebundEE

 

 
 
 

Stadt Jüterbog

 

 
 
 

Markt 21, 14913 Jüterbog
Telefon +49 3372 46 31 17
Telefax +49 3372 46 34 10
E-Mail

 
 
 

Öffnungszeiten Rathaus I und Rathaus II
Mo   9 - 12 und 13 - 15 Uhr
Di    9 - 12 und 13 - 16 Uhr
Do   9 - 12 und 13 - 18 Uhr

 

Sprechzeiten Einwohnermeldeamt

Mo   9-12 Uhr und 13-15 Uhr

Di    9-12 Uhr und 13-16 Uhr

Do   9-12 Uhr und 13-18 Uhr