Link verschicken   Drucken
 

Afrika - Highlights

15.11.2019 um 19:30 Uhr

Afrika bietet wie kaum ein anderer Kontinent eine überwältigende Vielfalt von Kulturen, Lebensformen, Landschaften und Farben.

Der Berliner Journalist Roland Marske hat auf über 20 ausgedehnten fotografischen Entdeckungsreisen rund die Hälfte der 54 Länder des Kontinents durchstreift und dabei die Schönheiten und Geheimnissen Afrikas entdeckt.

Die Highlights seiner Reisen zeigt diese bildgewaltige Multivisions-Show auf Großbildleinwand. Zu seinen eindringlichen Bildern erzählt der Abenteurer mit der Kamera von der Weite der Wüste, den riesigen Tierherden der Savanne, den Geräuschen des Dschungels, himmelstürmenden Gebirgen, wuchernden Großstädten und den Begegnungen mit den Menschen zwischen Kairo und Kapstadt erzählt.

 

So erlebt der Zuschauer die Vielfalt dieses Kontinents, wie zum Beispiel Äthiopien, das Land der Extreme, die Magie des Orients in Marokko, die Berggorillas an den nebelverhangenen Virunga-Vulkanen Ugandas, deutsche Kolonialvergangenheit und grandiose Wildnis in Namibia, das Tierparadies des Okavango-Deltas in Botswana, die grandiosen donnernden Wasser der Viktoria-Fälle in Simbabwe, die wilde Küste Südafrikas und die Traumstrände der Gewürzinsel Sansibar.

Lassen Sie sich vom Afrika-Fieber in den Bann ziehen!

 

 

 

Über das JULES VERNE Team:

Unter dem Markenzeichen JULES VERNE präsentiert das Fotografen- und Journalisten-Team um den Berliner Fotografen Roland Marske seit vielen Jahren erfolgreich seine einmaligen Dia-Multi-Vision- Shows über die schönsten und interessantesten Regionen der Erde.

Mehrmonatige Reisen, intensive Auseinandersetzung und konsequente fotografische Umsetzung, aufwendige Recherche, unzählige Gespräche, viel Schweiß und noch mehr Spaß liefern die Hintergründe und Geschichten.

So sind in den letzten Jahren eine ganze Reihe aufwendig gestalteter Dia-Multi-Vision-Shows entstanden, die mit Spezial-Projektoren auf bis zu 60 m² Leinwand projizieret werden - perfekte Illusionen, die in ihrer Wirkung durch die akustische Vielfalt passender Musik sowie intelligenten, humorvollen und persönlichen Kommentaren optimal ergänzt werden .

 

Mit diesem Erfolgskonzept begeistert JULES VERNE inzwischen nicht nur das Publikum in Deutschland, sondern auch in den USA und Kanada. Texte und Bilder der Autoren wurden u.a. in GEO, Merian und Time Life sowie in Reiseführern und Kalendern veröffentlicht.

 

VVK 11 €/AK 12 €/Schüler 6 €  Online-Ticket

 

Karten an der Stadtinformation oder unter 03372 463113

 
 

Veranstaltungsort

Kulturquartier Mönchenkloster

Mönchenkirchplatz 4
14913 Jüterbog

Telefon (03372) 463113 (Stadtinformation)

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Montag geschlossen
Dienstag 10.00 bis 17.00 Uhr
Mittwoch 13.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag 13.00 bis 18.00 Uhr
Freitag 10.00 bis 17.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 17.00 Uhr
Sonntag 13.00 bis 17.00 Uhr

 

Veranstalter

Stadtbibliothek im Kulturquartier Mönchenkloster

Mönchenkirchplatz 4
14913 Jüterbog

Telefon (03372) 463140

E-Mail E-Mail:
www.stadtbibliothek.jueterbog.de Stadtbibliothek Jüterbog

Öffnungszeiten:
Mo geschlossen
Di 10 bis 17 Uhr
Mi 13 bis 17 Uhr
Do 13 bis 18 Uhr
Fr, Sa 10 bis 13 Uhr

 

Weiterführende Links

Kartenvorverkauf
 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]

Veranstaltungen
 
 
 
Newsletter
 
 
 
 

 

Aktuelle Informationen
zur Baustelle B102 in der Jüterboger Innenstadt

 
 
Bilder & Fotos
 

 

 

Heiraten

 

 

Kinder

 

 

Heiraten

Kitas und Schulen

Ausflugsziele

 

 

 

 

 

 

Skatem Radeln

Sehenswürdigkeiten

Stadtführungen & Touren

Radeln, Skaten, Wandern

 

 

Freibad

 

 

Skater

 

 

Fürstentag

Freizeitangebote

Fläming-Skate & Skate-Arena

Stadtfeste

 
 
Aktivitäten & Events
 

 

Unternehmen

Adventszeit

Erntemarkt

 

Jüterbog blüht – Stadtgrün-Wettbewerb

Amtsblatt

StaedtebundEE

 

 
 
 

Stadt Jüterbog

 

 
 
 

Markt 21, 14913 Jüterbog
Telefon +49 3372 46 31 17
Telefax +49 3372 46 34 10
E-Mail

 
 
 

Öffnungszeiten Rathaus I und Rathaus II
Mo 9 - 12 und 13 - 15 Uhr
Di   9 - 12 und 13 - 16 Uhr
Do  9 - 12 und 13 - 18 Uhr