Radeln, Skaten und Wandern

 

 

Radrouten Historische Stadtkerne  - Route 4 -

Diese Route führt Sie durch Potsdam, Werder (Havel), Brandenburg a. d. Havel, Ziesar, Bad Belzig, Treuenbrietzen, Jüterbog und Beelitz.

 

Distanz: 289 km

 

Radrouten Historische Stadtkerne  - Route 5 -

Diese Route führt Sie durch Luckau, Dahme/Mark, Jüterbog, Herzberg/Elster, Uebigau-Wahrenbrück, Mühlberg/Elbe und Doberlug-Kirchhain.

 

Distanz: 130 km

 

 

Tour Brandenburg

Mit 1111 Kilometern ist die Tour Brandenburg der längste Radfernweg Deutschlands. Die Tour führt rund um Berlin durch das ganze Land Brandenburg.

 

Distanz: 1111 km

 

Fläming Skate

Flaeming Skate

Der Flaeming-Skate ist ein zwei bis drei Meter breiter Weg aus feinstem Asphalt und ideal für Skater und Radfahrer. Er verbindet die flämmischen Dörfer mit den Städten Jüterbog, Luckenwalde und Dahme/Mark und führt durch Wälder, vorbei an Wiesen und Äcker.

 

Gesamtlänge über 230 km

 

 

 

Luther-Tetzel-Weg

Pilgern Sie von Jüterbog nach Wittenberg zu Fuß oder per Rad und entdecken Sie einen längst vergessenen Weg aus der Zeit von vor 500 Jahren.

 

Distanz: 48.0 km

Flyer: Luther-Tetzel-Weg

 

 

Radweg Berlin-Leipzig

Diese Radroute führt Sie durch 4 Bundesländer und verläuft überwiegend auf speziellen Rad- und Wanderwegen und verkehrsarmen  Landstraßen.

 

Distanz: 250 km

 

 

Rad- und Wanderweg Spitzbubenweg

Der Spitzbubenweg ist als Rundwanderweg angelegt. Er beginnt und endet am Bahnhof Jüterbog.

 

Distanz: 10 km

Flyer: Spitzbubenweg

 

 

Stiftung Naturlandschaften Brandenburg

Wandern auf der Stiftungsfläche Jüterbog

 

Vom ehemaligen Truppenübungsplatz zum Wildnisgebiet.

Das Wegenetz bietet Ihnen ein Naturerlebnis mit abwechslungsreichen Landschaften. Entdecken Sie typische Kiefernwälder, Heiden und neu entstehende Wildnis.

 

Distanz: 22.0 km

 

 

Segway-Tour um und durch Jüterbog

1000 Jahre Stadtgeschichte; Jüterbog und das Militär; die Rolle Jüterbogs in der Reformationszeit oder eine Auszeit in der Natur - Lernen sie die Geschichte der Region kennen.

 

Dauer: ca. 1,5 Stunden zzgl. Einweisung