Veranstaltungen
 
 
Link verschicken   Drucken
 

our, Luther, Tetzel, Tropical Islands,

 

Kloster

Jüterbog liegt ca. 60 km südlich der Bundeshauptstadt - Berlin. Dem Mariendorfer Damm der Bundesstraße B101 folgend führt diese an Luckenwalde vorbei direkt zu den Toren Jüterbogs.

 

Besucher aus dem Osten aus Richtung Frankfurt Oder (A12) oder Westen aus Richtung Hannover (A2) kommend benutzen die Abfahrt Ludwigsfelde (Ost) des südlichen Berliner Rings (A10) und folgen der Bundesstraße B101 Richtung Luckenwalde bis Jüterbog.

 

Für Besucher aus dem Süden aus Richtung München - Leipzig (A9) oder Dresden (A13) kommend führt die Bundesstraße B102 Abfahrt Niemegk (A9) über Jüterbog zur Auffahrt Lukau (A13) und umgekehrt.

 

Gäste aus dem Norden von den Autobahnen Hamburg (A24) oder Prenzlau (A11) kommend fahren den Berliner Ring A10 bis Abfahrt Ludwigsfelde (Ost) und folgen der Bundesstraße B101 Richtung Luckenwalde bis Jüterbog.

 

 

Für Bahnreisende wird der Jüterboger Bahnhof im Stundentakt von den Deutschen Bahnen und privaten Eisenbahngesellschaften von und nach Berlin bedient. Unter anderen sind das die Regionalexpresse RE4 und RE5 und die Reginalbahn RB33. Mit der Stadtlinie 758, die abgestimmt mit den Ankunfts- und Abfahrtszeiten der Züge vom Bahnhof zum Zentrum verkehrt (außer am Wochenende), ist man in wenigen Minuten in der historischen Altstadt. Zu Fuß erreicht man dieses Ziel in etwa 15 - 20 Minuten.

 

Das Team der Stadt- und Touristeninformation wünscht Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Zina,Kuturerbe,Jüterbog,Germany,Jueterbog,Berlin,Brandenburg,Urlaub,Kurzurlaub,Flämin                                                    

 
Jüterbog entdecken

 

Die Flämingstadt Jüterbog lädt ein zu einer Entdeckungsreise ins Mittelalter. Die heimliche Hauptstadt des Flämings liegt nicht weit von Berlin entfernt - entdecken sie den Süden Brandenburgs, ob bei einem Tagesausflug oder Kurzurlaub mit der Familie.

Hier geht es zum Gastgeberverzeichnis.

 

 

 

Natur erleben, reisen, wandern und Radfahren

 

Die beliebte Feriengegend bietet nahezu für jede Bewegungsart ein vielseitiges Angebot, ob für Wanderer, Reiter, Radfahrer oder Wohnmobilreisende. Bekannt ist sie vor allem für die Fläming-Skate, ein über 

100 Kilometer langes Skater- und Radwanderstreckennetz durch den Fläming. Wer Natur erleben möchte, kann im angrenzenden Naturpark Nuthe-Nieplitz auf Wanderschaft und Entdeckungen gehen.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie hier: Naturparkkalender 2017

Von Altstadtnacht bis Zuckertütenfest

 

Entdecken Sie das vielfältige Kultur- und Freizeitangebot Jüterbogs. Ob Konzerte, Theater oder Festivals, Autotreffen, Stadtfeste oder Familienangebote - besuchen sie Jüterbog und lassen Sie sich überraschen. Stöbern sie hier im Veranstaltungskalender

 

 

Stätte der Reformation

 

Die 1000-Jährige Stadt im Fläming bietet mehr als nur ländliche Naturidylle. Entdecken Sie das Mittelalter und einen der wichtigsten Schauplätze der Reformation. Besuchen Sie zum Beispiel die Nikolaikirche und den Tetzelkasten, oder erkunden Sie eines der drei Klöster.

Virtueller Stadtrundgang

 

 

Die Stadt- und Tourist-Information finden Sie im Kulturquartier Mönchenkloster