Veranstaltungen
 
 
Link verschicken   Drucken
 

 

Jüterbog ist steinreich und themenreich 
 

Wappen

Europäisches Kulturerbe, Stadt mit historischem Stadtkern, Stadt des Anstoßes zur Reformation, Orgelstadt, Skate-City usw.

 

Jüterbog hat viel zu bieten zu den Themen Kultur, Natur und Sport. Eine beachtliche Historie lässt Jüterbog touristisch glänzen.

 

 

Jüterbog entdecken

 

 

Die Flämingstadt Jüterbog lädt ein zu einer Entdeckungsreise ins Mittelalter. Die heimliche Hauptstadt des Flämings liegt nicht weit von Berlin entfernt - entdecken sie den Süden Brandenburgs, ob bei einem Tagesausflug oder Kurzurlaub mit der Familie.

Hier geht es zum Gastgeberverzeichnis.

Natur erleben, wandern und Rad fahren

 

Rad fahren

Die beliebte Feriengegend bietet nahezu für jede Bewegungsart ein vielseitiges Angebot, ob für Wanderer, Reiter, Radfahrer oder Wohnmobilreisende. Bekannt ist sie vor allem für die Fläming-Skate, ein über 

100 Kilometer langes Skater- und Radwanderstreckennetz durch den Fläming. Wer Natur erleben möchte, kann im angrenzenden Naturpark Nuthe-Nieplitz auf Wanderschaft und Entdeckungen gehen.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie hier: Naturparkkalender 2017

 

 

Vom Fürstentag bis Zuckertütenfest

 

Fürstentag

Entdecken Sie das vielfältige Kultur- und Freizeitangebot Jüterbogs. Ob Konzerte, Theater oder Festivals, Autotreffen, Stadtfeste oder Familienangebote - besuchen sie Jüterbog und lassen Sie sich überraschen. Stöbern sie hier im Veranstaltungskalender

 

Stätte der Reformation

 

Johann Tetzel

Die 1000-Jährige Stadt im Fläming bietet mehr als nur ländliche Naturidylle. Entdecken Sie das Mittelalter und einen der wichtigsten Schauplätze der Reformation. Besuchen Sie zum Beispiel die Nikolaikirche und den Tetzelkasten, oder erkunden Sie eines der drei Klöster.

Virtueller Stadtrundgang