Link verschicken   Drucken
 

Grünpflegemaßnahmen Stadt Jüterbog

Jüterbog, den 18.06.2019

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Wussten Sie, dass 1/3 der Mitarbeiter des Jüterboger Bauhofs aktive Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Jüterbog sind?

In den vergangenen zwei Wochen erhielt die Stadtverwaltung Jüterbog mehrfach Bürgeranfragen bezüglich der Grünpflegemaßnahmen im Stadtgebiet.

Ich möchte hiermit nochmals um Verständnis dafür bitten, dass unsere Mitarbeiter aus dem Bereich Grünpflege bei den aktuellen Feuerwehreinsätzen (Waldbrand/Unwetter) stark eingebunden sind.
Der Bauhof Jüterbog ist ohnehin personell eng aufgestellt, die Aufgabenvielfalt wächst stetig, zum Beispiel durch neue Aufgaben im Bereich Baumkataster, Unterhalt von übertragenen Kreisstraßen, Spielplatzprüfungen, etc.
In der aktuellen Waldbrand- und Unwetter-Saison ist das verfügbare Personal durch die Feuerwehreinsätze zusätzlich stark ausgedünnt. Insofern erklärt sich, dass die Grünflächen der Stadt derzeit kaum effizient gepflegt werden können. Aktuell ist nicht verbindlich zu sagen, wie schnell sich dies ändern wird, noch vorhandene Unwetterschäden werden sukzessive abgearbeitet.

Ich bitte um Verständnis.

Danke!!! an Feuerwehr Jüterbog

Bürgermeister Stadt Jüterbog Arne Raue

 

(Foto Feuerwehr Jüterbog)

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Grünpflegemaßnahmen Stadt Jüterbog

Newsletter
 
 
 
 

 

Aktuelle Informationen
zur Baustelle B102 in der Jüterboger Innenstadt

 
 
Bilder & Fotos
 

 

 

Heiraten

 

 

Kinder

 

 

Heiraten

Kitas und Schulen

Ausflugsziele

 

 

 

 

 

 

Skatem Radeln

Sehenswürdigkeiten

Stadtführungen & Touren

Radeln, Skaten, Wandern

 

 

Freibad

 

 

Skater

 

 

Fürstentag

Freizeitangebote

Fläming-Skate & Skate-Arena

Stadtfeste

 
 
Aktivitäten & Events
 

 

Unternehmen

Adventszeit

Erntemarkt

 

Jüterbog blüht – Stadtgrün-Wettbewerb

Amtsblatt

StaedtebundEE

 

 
 
 

Stadt Jüterbog

 

 
 
 

Markt 21, 14913 Jüterbog
Telefon +49 3372 46 31 17
Telefax +49 3372 46 34 10
E-Mail

 
 
 

Öffnungszeiten Rathaus I und Rathaus II
Mo 9 - 12 und 13 - 15 Uhr
Di   9 - 12 und 13 - 16 Uhr
Do  9 - 12 und 13 - 18 Uhr