Link verschicken   Drucken
 

Aktuelles zum Brand & Vollsperrung Schlossstraße / Spendenaufruf der Stadt für die vier Familien

Jüterbog, den 14.11.2018

+++++

 

Die Schlossstraße ist bis auf Weiteres auf einem Teilstück zwischen Kreuzung Schillerstraße und Seniorenpflegeheim am Schlosspark voll gesperrt.

 

Die Kita "Spiel mit" ist jedoch weiterhin geöffnet.

 

++++++

 

Spendenaufruf der Stadtverwaltung Jüterbog zur Unterstützung der 4 Familien, Hausbrand Schlossstraße

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

nach einem kurzen aber heftigen Gewitter am Abend des 13. November kam es offenbar durch Blitzeinschlag zu einem schrecklichen Vollbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Jüterboger Schlossstraße. Der schöne, sanierte Altbau gegenüber der Kita Spiel Mit war bis gestern Nacht das Zuhause von vier Familien, die durch das verheerende Feuer nun ihren gesamten Besitz, alle Erinnerungsfotos, Kleidung, persönliche Stücke, Möbel, Hausrat, Liebhaberstücke und Erbstücke, Spielzeug, Bücher, Dokumente - kurzum – ihr allerpersönlichstes bisheriges Hab und Gut und existenzielle Dinge des täglichen Lebens verloren haben.

 

Die Stadt Jüterbog unterstützt die vier Familien seit der Nacht mit Erstversorgung nach Kräften. Inzwischen konnte allen vier Familien mit Hilfe der städtischen Wobau jeweils eine Ausweichwohnung zur Verfügung gestellt werden. Der Schock setzt vermutlich allen sehr zu, doch zum Glück wurde niemand verletzt.

 

Um nun Schritt für Schritt die Verluste und Sachschäden auszugleichen stelle ich ein zentrales Spendenkonto zur Verfügung, das genutzt werden kann, falls Sie die Familien unterstützen möchten.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Stadt keine Sachspenden für die Familien (mit insgesamt 7 betroffenen Kindern im Alter von 1 Jahr bis 17 Jahren) entgegennehmen kann, da die vermutlich vielen Mehrfachspenden von Hausrat, Möbeln und Kleidung weder durch die Stadtverwaltung zu koordinieren noch zu lagern sind (Sachspendensammlungen können gern von Privatinitiativen organisiert werden).

 

Die Einnahmen des zentralen Spendenkontos der Stadtverwaltung werden ohne Abzug für Verwaltungsaufwand an die vier Familien ausgezahlt. Die Einnahmen werden entsprechend der gemeldeten Personen pro Familie anteilig ausgezahlt.

 

 

Bitte nutzen Sie, wenn Sie helfen möchten, das folgende Konto der Stadtverwaltung:

 

Konto der Mittelbrandenburgischen Sparkasse

IBAN DE18160500003631020146 BIC WELADED1PMB

Bitte Verwendungszweck „Brand Schlossstraße“ angeben.

Herzlichen Dank,

Ihr Bürgermeister Arne Raue

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Aktuelles zum Brand & Vollsperrung Schlossstraße / Spendenaufruf der Stadt für die vier Familien

Newsletter
 
 
 
 

 

Aktuelle Informationen
zur Baustelle B102 in der Jüterboger Innenstadt

 
 
Bilder & Fotos
 

 

 

Heiraten

 

 

Kinder

 

 

Heiraten

Kitas und Schulen

Ausflugsziele

 

 

 

 

 

 

Skatem Radeln

Sehenswürdigkeiten

Stadtführungen & Touren

Radeln, Skaten, Wandern

 

 

Freibad

 

 

Skater

 

 

Fürstentag

Freizeitangebote

Fläming-Skate & Skate-Arena

Stadtfeste

 
 
Aktivitäten & Events
 

 

Unternehmen

Adventszeit

Erntemarkt

 

Jüterbog blüht – Stadtgrün-Wettbewerb

Amtsblatt

StaedtebundEE

 

 
 
 

Stadt Jüterbog

 

 
 
 

Markt 21, 14913 Jüterbog
Telefon +49 3372 46 31 17
Telefax +49 3372 46 34 10
E-Mail

 
 
 

Öffnungszeiten Rathaus I und Rathaus II
Mo 9 - 12 und 13 - 15 Uhr
Di   9 - 12 und 13 - 16 Uhr
Do  9 - 12 und 13 - 18 Uhr