Bannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Elternbeiträge Kitas in Trägerschaft der Stadt Jüterbog

Jüterbog, den 22. 04. 2020

Bei der Festlegung zur Beitragsfreiheit aufgrund der ersten Eindämmungsverordnung zu Beginn der Krise waren es lediglich sehr wenige Kinder in den städtischen Einrichtungen. Die Belastung gerade derer, die in systemrelevanten Berufen arbeiten und somit ihr Kind in die Kita bringen mussten, schien unverhältnismäßig und führte zu der Entscheidung der Rathausleitung Jüterbog, keine Beiträge zu erheben.

 

Nunmehr stellt sich die Situation deutlich anders dar. Durch die Landesregierung wurde aktuell  angewiesen, dass die Notbetreuung auf einen deutlich größeren Anspruchnehmerkreis auszuweiten ist.  Ab Mai wird die Stadt Jüterbog damit erheblich  höher finanziell belastet. Damit und auf Grund der Einführung der ein Elternteilregel  kann die Begründung, gerade die Eltern in systemrelevanten Berufen zu entlasten, nicht mehr aufrecht erhalten werden.

 

Dementsprechend wird ab Mai in den Fällen, in denen die Betreuungsleistung in Anspruch genommen wird, auch wieder wie üblich ein Elternbeitrag zu entrichten sein. Die der Stadt zusätzlich entstehenden Kosten für erhöhte Personalbereitstellung (kleinere Gruppen) und erhöhten Reinigungsaufwand werden selbstverständlich nicht auf die Gebühren angerechnet.

 
Veranstaltungen
 
 
 
Newsletter
 
 
 
Bilder & Fotos
 

 

 

Heiraten

 

 

Kinder

 

 

Heiraten

Kitas und Schulen

Ausflugsziele

 

 

 

 

 

 

Skatem Radeln

Sehenswürdigkeiten

Stadtführungen & Touren

Radeln, Skaten, Wandern

 

 

Freibad

 

 

Skater

 

 

Fürstentag

Freizeitangebote

Fläming-Skate & Skate-Arena

Stadtfeste

 
 
Aktivitäten & Events
 

 

Jüterbog blüht – Stadtgrün-Wettbewerb

Amtsblatt

Erntemarkt

 

Adventszeit

 

StaedtebundEE

 

 
 
 

Stadt Jüterbog

 

 
 
 

Markt 21, 14913 Jüterbog
Telefon +49 3372 46 31 17
Telefax +49 3372 46 34 10
E-Mail

 
 
 

Öffnungszeiten Rathaus I und Rathaus II
Mo   9 - 12 und 13 - 15 Uhr
Di    9 - 12 und 13 - 16 Uhr
Do   9 - 12 und 13 - 18 Uhr

 

Sprechzeiten Einwohnermeldeamt

Mo   9-12 Uhr und 13-15 Uhr

Di    9-12 Uhr und 13-16 Uhr

Do   9-12 Uhr und 13-18 Uhr