Corona-Informations-Portal Jüterbog

Fruehling_Kloster

 

 

Liebfrauenkirche und Wichmann

Herzlich willkommen in Jüterbog,
der mittelalterlichen Hauptstadt des Flämings.

Jüterbogs historischer Stadtkern ist wohl einzigartig auf der Welt. Die drei Klöster: Kloster Zinna, Mönchenkloster und das Liebfrauenkloster; drei Stadttore: Dammtor, Zinnaer Tor und Neumarkttor; zahlreiche Wehrtürme und das älteste Rathaus Brandenburgs und natürlich die unverkennbaren Kirchtürme der Nikolaikirche, werden einen bleibenden Eindruck bei Ihnen hinterlassen. Entdecken Sie das Mittelalter und einen der wichtigsten Schauplätze der Reformation.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Zum Beispiel im Stadtmuseum im Mönchenkloster, zur im Jahre 2017 neu konzipierten Dauerausstellung:

 

Tetzel, Ablass, Fegefeuer - Jüterbog und die Reformation!

Zu Gast in Kloster Zinna (Foto: Ben Linse)

Das Heimatjournal vom RBB zu Besuch in Kloster Zinna

Am Samstag, den 31.10.2020 war der RBB zu Gast in unserem kulturträchtigen Örtchen Kloster Zinna.

 

Lest oder hört mehr.